Fachgruppe Be-greifbare Interaktion
Einladung zum Erfinderworkshop in Darmstadt, 22.-23.02.2013 
Freitag, Januar 4, 2013, 11:14 AM
Geschrieben von Administrator
Liebe Freunde und Kollegen,

zunächst ein frohes und gesundes Neues Jahr! Die Vorbereitungen für den diesjährigen Erfinderworkshop laufen auf Hochtouren und wir freuen uns ihn in Darmstadt ausrichten zu dürfen. Daher möchten wir Sie/euch ganz herzlich zum nun 5. Workshop vom 22.-23.02.2013 einladen. Stattfinden wird der Workshop am Fachgebiet Telekooperation (Prof. Dr. Max Mühlhäuser) der Technischen Universität Darmstadt.

Der Erfinderworkshop wird in diesem Jahr zwei Themen haben. Ein Thema wird "Be-greifbare Projektion" sein. Dieses zielt auf die Zukunft von Projektionen ab und fragt, wie wir sie be-greifbar machen können. Das zweite Thema wird "Be-greifbare Intervention" sein. Hier wird die be-greifbare Interaktion in Form von interaktiven Installationen im öffentlichen Raum im Zentrum stehen. Beide Themen werden durch eingeladene Impulsvorträge motiviert.

Wie die Vorgängerworkshops wird der Workshop am Freitag Mittag beginnen--ab 12 Uhr mit der Registrierung und einem "Open Lab" des FG Telekooperation. Eine vorläufige Programmübersicht ist auf unserer Homepage zu finden. Neben den "Kern-Workshops" wird es in diesem Jahr eine kurze Vorstellungsrunde der Teilnehmer im "Pecha-Kucha-Stil" geben. Informationen hierzu folgen noch, sobald die Anmeldung zum Workshop abgeschlossen ist. Zudem laden wir Besucher der TEI-Konferenz ein, am Samstag Morgen kurz von der Konferenz zu berichten. Am Samstag Mittag schließen wir dann mit der üblichen Fachgruppen-Sitzung.

Auf unserer Homepage gibt es auch Informationen zu Unterkünften in Darmstadt. Diejenigen, die schon am Donnerstag anreisen, laden wir recht herzlich zu einer kleinen Führung durch Darmstadt und einem Abendessen ein. Die Teilnahme am Workshop ist wie immer kostenlos. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung sind jedoch selbst zu tragen.

Um teilzunehmen, bitten wir um eine Anmeldung bis zum 1. Februar 2013 per Mail an jhuber{at}tk.informatik.tu-darmstadt.de unter Angabe der Teilnahmetage und ob Interesse an Stadtführung und Abendessen am Donnerstag Abend besteht. Hier ein Beispiel:

Teilnahmetage: alle / nur Freitag / nur Samstag
Anreise: Donnerstag / Freitag / Samstag
Interesse an Stadtführung/Abendessen am Do. Abend: Ja / Nein

Wir freuen uns auf einen wunderbaren Workshop und ein Wiedersehen in Darmstadt,
Jochen Huber (im Namen des FG Telekooperation)





---
Jochen Huber

Telecooperation Lab
Postdoctoral Researcher
Group Head "Tangible Interaction"
Technische Universität Darmstadt

Phone: +49 (6151) 16 - 64817
Fax: +49 (6151) 16 - 3052
Web: http://www.tk.informatik.tu-darmstadt.d ... p?id=huber

kommentieren ( 25 mal gelesen. )   |  Permanentlink   |   ( 3 / 1206 )

<Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Weiter> >>