Publikationen

Schachtner, Christina (2012): Cultural Flows und virtuelle Öffentlichkeiten. Die Rolle digitaler Medien in transkulturalen/transnationalen Diskursen, Medien & Kommunikationswissenschaft, Heft 4/2012, S. 536-560.

Ballenthien, Jana/Carstensen, Tanja (2011): Hopp oder Topp?. Beirischer Flüchtlingsrat (Hrsg): Hinterlandmagazin #18.

Ballenthien, Jana/Carstensen, Tanja (2011): Das entgrenzte Subjekt. Vom Mutigsein in digitalen Räumen, in: testcard, Heft 20, 190-193.

Beer, Raphael/Y. Sievi (2010): Subjekt oder Subjektivation? Zur Kritik der Subjekttheorie von Andreas Reckwitz, Österreichische Zeitschrift für Soziologie 35, 1/2010, S. 3-19.

Carstensen, Tanja (2011): In der digitalen Kultur verändert sich auch Arbeit. In: KM. Kultur und Management im Dialog, Nr. 57, Juli 2011, S. 9-11, http://www.kulturmanagement.net/downloads/magazin/km1107.pdf

Schachtner, Christina (2010): Kommunikation und Subjektivierung, Verschiedenheit als anthropologische Größe und die Absage an das ‚starke Subjekt‘, in: Pietraß, M./Funiok, R.(Hrsg.), Mensch und Medien, VS Verlag: Wiesbaden, S. 115-138.

Schachtner, Christina (2010): Selbstinszenierung Jugendlicher im digitalen Zeitalter, Psychologie heute, Heft 3, S. 30-34.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.