Home Wearables Kreative Studentinnen bei der Sommer-Uni Flensburg
Kreative Studentinnen bei der Sommer-Uni Flensburg

Im Rahmen der Sommer-Uni Flensburg 2010 haben 11 Teilnehmerinnen in drei Tagen zunĂ€chst selbst „intelligente“ Accessoires entworfen und erhielten anschließend einen Einblick in die HintergrĂŒnde von TechKreativ-Workshops. Sie sollen in ihrer kĂŒnftigen Arbeit als Lehrerinnen selbst EduWear-Workshops durchfĂŒhren können. Ideen fĂŒr den Einsatz von Workshops in verschiedenen SchulfĂ€chern wurden diskutiert.

 

Zuvor sind die folgenden Projekte entstanden:

 

Ein Leuchtschal, der Kinder im Dunkeln sichtbar macht, wenn sie selbst nicht daran denken.

Eine Alarmhandtasche, die piept, wenn jemand sie von der Schulter reißt. Der TrĂ€ger bzw. die TrĂ€gerin kann diesen Alarm abstellen, wenn er / sie sie von der Schulter nimmt.

Fiete, der Fieberteddy, der mit dem Kind kuschelt und dabei fĂŒr Eltern sichtbar macht, ob das Kind Fieber hat.

Ein Portemonnaie welches in der dunklen Tasche leuchtet, damit man es einfacher finden kann.

Ein Massageschal, der bei geschlossenem Kontakt den TrÀger oder die TrÀgerin massiert.

(Fotos folgen)