Home Aktuelles Aktuelles Zauberei in Oldenburg
Zauberei in Oldenburg

In den Osterferien war es wieder so weit - 13 Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren kreierten mit Hilfe von Sensoren, Aktuatoren, einem programmierbaren Controller sowie diversem Bastelmaterial einfallsreiche magische Artefakte. Mit Unterstützung von ‚Friedrich dem Zaubererrr‘ konnten die Teilnehmenden einen Blick hinter die Kulissen von Zauberei und Technologie werfen und ihr neu errungenes Wissen sowie ihre Ideen zu dem Thema kreativ umsetzten. Der Workshop fand vom 02.-05.April 2012 in Kooperation mit der AG ‚Didaktik der Informatik‘ der Universität Oldenburg statt.