Home Professional Der Workshop
Der Workshop

In einem TechKreativ-professional Workshop konstruieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in kleinen Teams ein technisches Objekt. Sie erschaffen mit den zur VerfĂŒgung gestellten Materialien ein Produkt, programmieren und gestalten einen Prozess.

Die Materialien beinhalten einen Mikrokontroller, der das HerzstĂŒck des Artefakts bildet. Ausgestattet wird dieser mit Sensoren (z.B. Licht-, Neigungs-, Temperatursensoren), mit denen die Umgebung wahrgenommen werden kann. Aktuatoren (z.B. LED-LĂ€mpchen, Motoren, Töne) ermöglichen Reaktionen auf die Umwelt. Über die Programmierung des Mikrokontrollers wird das Artefakt zum Leben erweckt. Zur Konstruktion eines solchen Artefakts gehört jedoch nicht ausschließlich der Umgang mit Technologie. Es wird gelötet, genĂ€ht, geklebt, geschnitten und verschönert, bis das Gesamtergebnis weit mehr als ein technisch funktionierender Gegenstand ist. Es entsteht ein sozialer und Ă€sthetischer Gesamtzusammenhang. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden in den Workshops selbst aktiv und erwerben auf diese Weise Kompetenzen und kommunizieren ihre Ideen und Vorstellungen.