Kategorie: News (Seite 1 von 4)

Schmuck mit der Neuen Oberschule Gröpelingen

Am Mittwoch (27.11.2018) haben uns neun Schülerinnen der Neuen Oberschule Gröpelingen im Rahmen ihres Forscher- und Entdeckertags 2018 besucht. Es wurden Schlüsselanhänger und Ohrringe entworfen, programmiert und mit dem Laser-Cutter ausgeschnitten. Hier die Ergebnisse:

 

Wieder kreativ ins Studium gestartet

In der zweiten Orientierungswoche sind wieder Erstsemesterinnen kreativ ins Studium gestartet. In etwas kleinerer Besetzung wurde aber nicht weniger kreativ programmiert. Dieses Mal wurde ein Schlüsselbrett, ein Kettenanhänger und ein Stoffbeutel designt.

 

 

Kreativ ins Studium gestartet

Elf neue Studentinnen der Studiengänge Informatik, Systems Engineering und Digitale Medien sind heute im FabLab der Universität kreativ geworden. Es wurden wieder Stoffbeutel bedruckt oder Schmuckstücke entwickelt – natürlich selbst programmierte! Bevor es in den kommenden Wochen vielleicht etwas anstrengender wird, stand hier erstmal das gemeinsame Kennenlernen bei gleichzeitiger Umsetzung kreativer Ideen im Vordergrund. Eine nette Runde war es auf jeden Fall!
Hier der Beweis, dass es auch wirklich kreativ wurde:

    

Das Uni-FabLab auf der Maker Faire Hannover

Das FabLab der Universität war an zwei Ständen auf der Maker Faire in Hannover vertreten!

Mit unseren  SMILE-Partner*innen haben wir am letzten Wochenende unsere Workshop-Ergebnisse vorgestellt und Mini-Workshops am Stand durchgeführt.  Außerdem zeigte das Forschungsprojekt Fab101 seine bisherigen Ergebnisse gemeinsam mit dem FabLab Bremen e.V. .

Wie gewohnt war die Maker Faire eine witzige und inspirierende Veranstaltung !

Am 5. September 2018 fand das Netzwerktreffen der MINTfreundlichen Schulen in Bremen im FabLab der Universität statt. Lehrerinnen und Lehrer verschiedener Schulen kam zum ausprobieren, austauschen und Ideen sammeln ins Uni-FabLab. Es war ein bunt gemischter Nachmittag mit anregenden Ideen.

Ältere Beiträge