Ein „intelligentes Zuhause“ – das sogenannte Smart Home – soll das Leben zu Hause vereinfachen
und verschönern. Wie wird euer zu Hause „intelligent“? Was müsste in eurem Zimmer einfacher oder
schöner sein?
Im FabLab gibt es Technologien, mit denen jede und jeder Dinge herstellen und ausprobieren kann.
In einem kurzen Workshop könnt ihr selbst überlegen, wie Euer Zimmer oder Haus „intelligent“ wird
und das in klein mit einem Little-Bits-Baukasten umsetzen.

Hinweis: Das Elternprogramm richtet sich an Eltern, die gerne wissen würden, was wir in dem Kinder-Workshop machen. Sie sollten ebenso neugierig auf die Technologie sein und bereit sein, sich auf einen Kreativ-Workshop einzulassen. Der Ablauf ist bei Eltern und Kindern gleich, sicherlich bleibt etwas mehr Zeit für Fragen und Anregungen.