Ein „intelligentes zu Hause“ – das sogenannte Smart Home – sollen das Leben zu Hause vereinfachen und verschönern. Wie wird euer zu Hause „intelligent“? Was müsste in eurem Zimmer einfacher oder schöner sein?

Im FabLab gibt es Technologien, mit denen jede*r Dinge herstellen und ausprobieren kann. In einem kurzen Workshop könnt ihr selbst überlegen, wie Euer Zimmer oder Haus „intelligent“ wird und das in klein mit einem Little-Bits-Baukasten umsetzen.

Zielgruppe: 10-12 Jahre

Anzahl der Kinder/ Workshop: max. 12

Zeit: Mittwoch 17.4.2019 10:00-12:00 und 14:00 – 16:00  (inklusive Abholen und Bringen in die Glashalle)

Ort: FabLab der Universität Bremen (GW2, A4100)

(Der Workshop ist bereits ausgebucht)