Fab um den Roland :: Erste Modellierungs-Schritte

Im zweiten Termin des Workshops “Fab um den Roland” wurde heute erstmals in Inkscape modelliert. Um sich ins Programm zu finden, sollte zunächst ein einfaches Haus modelliert werden.

Zuvor hatte sich die Gruppe auf einen Maßstab geeinigt, indem der Marktplatz nachgebaut werden soll. 1:100 wird es – damit wird aus jedem echten Meter ein Modellcentimeter!